eisacktal_wein_isarco_vini_isaras_brut_01-randlos_1.png

Isaras

Brut

Entdecken

Der Grundwein des Isaras Brut wird aus zwei typischen Eisacktaler Rebsorten, Müller Thurgau und Sylvaner, gekeltert. Die zweite Gärung erfolgt nach der Charmat-Methode, welche die Frische und Primäraromen des Sektes bewahrt. Der Isaras Brut eignet sich, wie alle Weine der Isaras-Linie, als Aperitif, aber auch zu leichten Gerichten oder kreativen Speisenanpassungen.

Der Wein
Jahrgang
Rebsorten
Sylvaner, Müller Thurgau
Anbauhöhe
560 - 590 m
Boden
mineralreiche, karge, steinige Diorit- und Quarzphyllit-Verwitterungsböden
Vinifizierung
schonende Verarbeitung und sanfte Pressung, temperaturkontrollierte Gärung des Grundweines im Edelstahltank, zweite Gärung nach der Methode Charmat für 5 Monate im Edelstahltank

Farbe
helles strohgelb, feine und zahlreiche Perlage
Geschmack
trocken mit frischer, belebender Säure, angenehme aromatische Note, fruchtig und mineralischer Abgang
Geruch
fruchtig-blumig nach Limette, weißer Pfirsich und Holunderblüte
white
Download Weinbrief
eisacktal_wein_isarco_vini_isaras_brut_01-randlos_1.png
550 m
600 m
Brut